1. feststellen (v.) {stelle fest / feststellte ; festgestellt}
    حَدَّدَ
    ف: ربا. لازمتع. م. بحرف ؛ حَدَّدْتُ، أُحَدِّدُ، حَدِّدْ، مص. تَحْديدٌ | يحدِّد، تَحْديدًا، فهو محدِّد، والمفعول محدَّد
    Präsens: ich stelle fest du stellst fest er, sie, es stellt fest ; Präteritum: ich stelle fest ; Partizip II: festgestellt ; Konjunktiv II: ich stellte fest ; Imperativ: stelle fest! / stellt fest! ; Hilfsverb: haben

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    حَدَّدَ الْمُحْتَسِبُ أَسْعارَ الْمَوادِّ الغِذائِيَّةِ | حَدَّدَ لَهُ مَوْعِداً | حَدَّدَ مَوْقِعَ العَدُوِّ
    (1) Die Polizei in Awka im südöstlichen Bundesstaat Anambra konnte nur noch seinen Tod feststellen. (2) Wenn Sie sich die europapolitische Bilanz von ihm anschauen, dann müssen Sie uneingeschränkt feststellen, ohne ihn hätte es keinen Konvent gegeben, keine Einigung bei der Agenda 2000, keine Einigung in Nizza und vieles andere mehr. (3) In schweren Fällen kann die Kammer feststellen, dass der Beschuldigte unwürdig ist, seinen Beruf auszuüben. (4) Und falls es doch einer nicht vergessen hat, dann wird er feststellen: Es ist wenig passiert. (5) Wenn auch nicht gewünscht, wie der französische Hersteller Michelin feststellen musste, als er für kurze Zeit grüne und blaue Reifen im Programm hatte. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    Tod, Mannes, Personalien, ernüchtert, zweifelsfrei, Rechtssicherheit, Gleichgewichts, nüchtern, unschwer, leider, gerichtlich, Unterschiede, schnell, Haushaltsnotlage, mit Bedauern, nicht genau (feststellen) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (feststellen) daß, dass, ob, können, müssen, lassen, musste, mußte, konnte, welche, wieviel, mußten, mussten, inwieweit, konnten, wann [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. sehen, sagen, meinen, sprechen, reden, erkennen, erklären, berichten, behaupten, informieren, äußern, feststellen, darstellen, formulieren, bemerken, registrieren, unterrichten, aussprechen, herausfinden, ausdrücken, bekanntgeben, ausbreiten, vortragen, ergründen, artikulieren, konstatieren, fixieren, klarstellen, vorbringen, auslassen, diagnostizieren, kundtun, bekanntmachen, zutragen, zuraten, kundmachen [Wortscahtz Leipzig]
    أحدّ ، شحذ ، أرهف ، سنّ