1. Die karitativ
    خيري

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Das trägt in der Öffentlichkeit zu dem Bild einer ehrenwerten, aber auch etwas betulichen Institution bei: christlich, karitativ und leicht weltfremd. (2) Ich habe genügend für dieses Land getan, ich war innovativ tätig im Fußball, ich bin immer vorangegangen, ich war und bin karitativ tätig, und meine Steuern habe ich auch immer gezahlt, ich war und will auch wieder Vorbild sein. (3) Um karitativ tätig zu werden, muss man weder jung noch wehrtauglich, schon gar nicht männlichen Geschlechtes sein. (4) Aber sie näht immer noch, malt, schreibt Artikel und engagiert sich karitativ. (5) WamS: Der dritten Arm der Stiftung soll karitativ sein. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (karitativ) tätigen, tätig, unterlegten, engagiert [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. barmherzig, humanitär, wohltätig, karitativ, mildtätig [Wortscahtz Leipzig]