1. entsorgen (v.)
    تخلص من

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Ab der Stunde null, wenn der Uhrzeiger am 31. Dezember 2001 umspringt auf den 1. Januar 2002, gilt es, das alte Geld möglichst schnell einzusammeln, zu prüfen und sicher zu entsorgen. (2) Das Klimaschutzabkommen, um das die Weltgemeinschaft seit einer halben Dekade ringt, will Bush entsorgen: "Wie Sie wissen, bin ich gegen das Kyoto-Protokoll (3) Oder bieten sie alle, wie das Adlon, den Antiquariaten nur die wunderbare Möglichkeit, meterweise Schrott zu entsorgen? (4) Zu guter Letzt bleibt die Möglichkeit, das unwürdige Lebensmittel stillschweigend zu entsorgen. (5) Von den knapp drei Millionen Tonnen Trockensubstanz, die jährlich zu entsorgen sind, landen rund 45 Prozent auf den Feldern. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    zu, fachgerecht, umweltgerecht, kostenlos, Müll, Sondermüll, Verglasungsanlage, DSD, Restmüll, Sonderabfälle, Abfall, Sonderabfall, ordnungsgemäß, Wiederverwertungsgrad, Amalgamschlämme, Babcock-Borsig (entsorgen) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (entsorgen) lassen, FRANKFURT-NORD, FRANKFURT-SÜD, ema, ließe [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. beseitigen, entfernen, vernichten, abschaffen, entsorgen, wegbringen, wegschaffen, fortschaffen, fortbringen [Wortscahtz Leipzig]