1. das Publikum (n.)
    الْمُطَالِعُون

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Anschließend muss das Publikum mittels eines Ted-System über die physikalische Ursache der Zauberei abstimmen. (2) "Zaubertricks" wie im leeren Raum schwebende Schiffe werden dem Publikum gezeigt - und anschließend erklärt. (3) Mit gleich drei neuen Modellen, die dieser Tage in Genf ihren ersten Auftritt vor großem Publikum haben, erweitert Audi jetzt sein Modellprogramm. (4) Das Publikum folgt ihr "laufend" durch den großen Saal, es gibt keine Sitzplätze. (5) Nein, liebes Publikum der Deutschen Oper, das reicht nicht (andere Städte sind da übrigens schon weiter). [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    das, heimischem, junges, breites, breiten, eigenem, breiteren, beim, jüngeres, ins, breiteres, breite, interessiertes, fürs, staunenden, größeres (Publikum) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Publikum) zugänglich, ansprechen, applaudierte, johlt, klatscht, applaudiert, dankte, begeistert, anzulocken, anzusprechen, geöffnet, jubelt, anlocken, anziehen, ankommt, vorzustellen [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Zuschauer, Publikum, Besucher, Öffentlichkeit, Teilnehmer, Beobachter, Zuhörer, Betrachter, Allgemeinheit, Auditorium, Schaulustige, Publicity, Publizität, Universalität, Zuhörerschaft, Hörerschaft, Zuschauermenge, Umstehende, Besucherschaft [Wortscahtz Leipzig]