1. die Konsekration (n.) [pl. Konsekrationen] {katholische Kirche}
    تَكْريسٌ [ج. تكريسات]
    مص. كَرَّسَ

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    تَكْريسُ الأخْلاقِ
    (1) Auch hier ist die Konsekration der Basilika dargestellt durch die Figuren S. Maximians und des zu seiner Rechten stehenden Justinian. (2) Sein Dekret wegen der Konsekration des Papsts. (3) Ein dreitägiges Fasten wurde zur Buße angeordnet; die Anhänger des Anastasius warfen sich, Gnade flehend, vor dem Papste nieder, und Benedikt III. empfing am 22. September im St. Peter in Gegenwart der kaiserlichen Boten die Konsekration. (4) Die Mönche genossen völlige Exemtion; sie wählten aus ihrer Mitte den Abt, und der Papst selbst hatte kein anderes Recht als das seiner Konsekration. (5) "Weil mit absoluter Konsekration anzunehmen is, daß die Roten im Hauptcanon bleiben werden. [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Segen, Weihe, Segnung, Ordination, Benediktion, Konsekration [Wortscahtz Leipzig]