1. handwerklich (adj.)
    حِرَفِي

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) So kosten die Yachten von Bavaria im Vergleich zu rein handwerklich hergestellten Einzelbauten in der Regel weniger als die Hälfte. (2) Was handwerklich so versiert daherkommt, lässt dennoch Fragen offen: Woher stammt Mannlichers Obsession fürs Schreiben, und worauf will es hinaus? (3) Keiner seiner Filme steht unter den besten 100 aller Zeiten, aber viele waren populär und einige - im positivsten Sinne - handwerklich ausgezeichnet. (4) Die Coburger "Traviata" ist eine handwerklich überzeugend gezimmerte Inszenierung. (5) Kramer kocht, was er selber gern isst, und das macht er handwerklich souverän und ambitioniert. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    rein, traditionell, Markenartikel, offeriert (handwerklich) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (handwerklich) solide, sauber, perfekt, perfekten, geschickt, soliden, begabt, begabten, perfekte, versiert, betätigen, hergestellten, ordentlich, gefertigte, geschickte, gefertigten [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. handwerklich, zünftig, kunstgerecht, handwerksmäßig, werkgerecht, werkmäßig [Wortscahtz Leipzig]