1. ciao umgang.
    وَدَاعًا

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Dann kam er, nach einigen quälend langen Sekunden, doch noch zum Eigentlichen: "Dann bis Mittwoch, ciao!" (2) Tschüs, ciao, ciao, wir sehen uns zur Messe. (3) Gute Chancen haben "absolut begeisterte Internetsurfer, die sich jeden Tag nur schwerst von ihrem PC trennen können", wie es im Ausschreibungstext von ciao.com heißt. (4) Wie der Computerraum einer Großuniversität wirkt das Münchner ciao.com-Büro. (5) Vor allem aber muss er sehr viel lesen. 800 elektronische Briefe laufen täglich bei ciao.com ein, 30 bis 50 davon beantwortet Piening. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    www, Ciao, ciao, Münchner, bei (ciao) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (ciao) com, Bambina, bella, ciao [Wortscahtz Leipzig]