1. Hilfe leisten
    يُقدم العَون

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Künftig soll auch die Krankheitsstruktur der Mitglieder berücksichtigt werden: Kassen mit vielen Kranken werden stärker unterstützt, Kassen mit eher gesunden Mitgliedern müssen mehr Hilfe leisten. (2) Auch die EU will der unterentwickelten Region Hilfe leisten, um die gemäßigten Albaner zu stärken. (3) "Ausgerechnet die Menschen, die Hilfe leisten sollten, sind die Ausbeuter der Opfer", beklagte die Direktorin von "Save the Children" für Liberia, Jane Gibril. (4) "Ausgerechnet die Menschen, die Hilfe leisten sollten, sind die Ausbeuter der Opfer." (5) Jetzt müsse Vorsorge getroffen werden, um gegebenenfalls Hilfe leisten zu können. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    humanitäre, erste, praktische, wertvolle, logistische, technische, tätige, notwendige, konkrete, militärische, medizinische, psychologische, umfangreichere, Notsituationen, unbürokratisch, ideelle (Hilfe leisten) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Hilfe leisten) könne, könnten, müssen [Wortscahtz Leipzig]