1. Kap der Guten Hoffnung (n.) form.Sing.
    رأس الرجاء الصالح

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Springbok - In Südafrika unterwegs zu sein, bedeutet meist, von den Elefanten im Nordosten bis zum wellenumtosten Kap der Guten Hoffnung im Südwesten zu reisen. oftmals noch lange nicht so weit, wie die Urlauber ihn sich wünschen. (2) Nicht nach dem Kap der Guten Hoffnung, sondern vom "Brummersumm". (3) Mein Freund fährt nach dem Kap der Guten Hoffnung nach Hause, und ich bringe ihn bloß ein bißchen auf den Weg. (4) Du mußtest freilich vom Kap der Guten Hoffnung mal nach Hause kommen, um uns hier diese Überraschung mit zu bereiten. (5) " fragte der alte Janmaat, der gerade mit brausendem Monsun in den Segeln zwischen dem Kap der Guten Hoffnung und Singapur schipperte und deshalb nicht zugehört hatte. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    am, ans, ums, vom, zum, Am (Kap der Guten Hoffnung) [Wortscahtz Leipzig]