1. die Blutabnahme (n.)
    أخذ عينة دم

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) "Wenn etwa bei einer Blutabnahme Hautpartikel in die Probe geraten, dann kann dies das Ergebnis verfälschen", sagt David Relman, Mikrobiologe an der Stanford-Universität, der die Methoden entwickelt hat. (2) So kostet etwa die Routine der Blutabnahme auf manchen Stationen viel Zeit, allerdings nicht die des Chefs. (3) Sein besonderes Interesse galt den Stauschläuchen, flexiblen Gewebebändern, mit denen Mediziner die Adern am Oberarm für eine Blutabnahme stauen. (4) Nicht wenige Männer versuchten, an ihrer Stelle den besten Freund zur Blutabnahme zu schicken, um so die Vaterschaftsanalyse negativ ausfallen zu lassen, berichtet er. (5) Messungen der Nervenleitgeschwindigkeit an Beinen und Rumpf, ein Elektrokardiogramm (EKG), schließlich eine Blutabnahme, etwa 20 Röhrchen füllt die Krankenschwester. [Wortscahtz Leipzig]