1. im guten Glauben
    بحسن نية

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) "So handle mit guter List und im guten Glauben. (2) Denn der Mensch trägt die unbefangene Schamlosigkeit des Tieres geradewegs in das moralische Gebiet hinüber und gebärdet sich da im guten Glauben an das nützliche Recht seiner Willkür so naiv wie die Hündlein auf den Gassen. (3) Sie werden versuchen zu sagen, dass sie im guten Glauben gehandelt haben. (4) Rolf Froböse und Harro Albrecht Millionen Menschen schluckten Lipobay im guten Glauben, dass es ihnen hilft. (5) Wenn man ihn nicht länger haben wollte, hätte man zu gegebener Zeit mit ihm reden müssen und ihn nicht im guten Glauben lassen dürfen, er könne über den Zeitpunkt seines Ausscheidens mitbestimmen. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (im guten Glauben) gehandelt, geleistet, an das, gemacht [Wortscahtz Leipzig]