1. passend (adj.) [passender ; am passendsten ]
    صَالِحٌ
    passender ; am passendsten [ passender ; passende ; passendes ; passendster ; passendste ; passendstes ]

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    هُوَ صَالِحٌ لِلْعَمَلِ
    (1) Kein Ort in der Welt ist zum Büßen so passend als die Ruine dieser Villa des Tiberius, unter dessen Regierung und während dessen Aufenthalt in Capri Jesus ans Kreuz geschlagen wurde. (2) Die drei Epochen des alten Kalabrien, die messapische, die griechische und die römische, kann man passend durch drei Städte bezeichnen, durch Oria, die uralte Königsburg der Messapier, durch Tarent und Brundusium. (3) Seither begann die cluniazensische Kongregation die geistliche Welt zu beherrschen; man hat sie passend mit den späteren Jesuiten und deren Einfluß auch an den Königshöfen verglichen. (4) Er konnte sich indes passend mit Augustus vergleichen, der die tribunizische und andere Gewalten sich hatte übertragen lassen; auch wußte er wohl, daß der Patricius in den Augen Roms die Hoheitsrechte des Senats und Volkes darstellte. (5) Dieser plumpe bildlose Sarkophag von rotem Granit umschließt passend den einzigen englischen Papst, dessen Natur stark und fest war wie Granit. _________________________________________________________________ [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    Dazu, farblich, Irgendwie, durchaus, nicht ganz, ganz, recht, genau, Sehr, Farblich, Ortsbild, Zeitlich, Heilsversprechen, atmosphärisch, irgendwie, zeitlich (passend) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (passend) zum, zur, gemacht, dazu, gekleidet, gewählt, erscheinenden, erscheint, zur Weihnachtszeit, zurechtgebogen, erscheinen, angezogen, ausstaffiert, empfunden, erachten, gesägt [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. stehen, geben, Unter, Hand, Spieler, Einsatz, Herz, gefallen, Satz, verzichten, Junge, Auge, Blatt, gelegen, Farbe, Herzen, Dame, stimmen, Schneider, passen, aufgeben, Eichel, Grün, schwarz, Kreuz, bedienen, Rot, entsprechen, Null, aufhören, Stich, Treff, eignen, zurücktreten, bekennen, mischen, Trumpf, Wenzel, As, Grand, re, Couleur, Joker, abspielen, Point, Sequenz, kleiden, Vorhand, kontra, kapitulieren [Wortscahtz Leipzig]
    سالم ، هادن ، وادع ، وافق ، تآخى ، سائغ ، مريء ، هنيء ، شهيّ ، لذيذ ، مُستطاب ، طاهر ، نزيه ، عفيف ، بارّ ، صدّيق ، صادق ، مُستقيم ، حسنة ، نعمة ، معرُوف ، صدقة ، مُطيع ، برّ ، جيّد ، حسن