1. das Paket (n.) [pl. Pakete]
    لَفَّة

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Entscheidung gibt es nach Gerichtsangaben noch nicht. das Paket zugreifen. konnte sich Leo Kirch aber etwas Luft verschaffen. (2) Müller will deshalb ein Paket von Hilfsmaßnahmen für die betroffenen Betriebe im Hochwassergebiet schnüren. (3) Eine halbe Ewigkeit scheint das Anschnallen zu dauern, ich werde wie ein Paket fest verschnürt, die Gurte so straff angezurrt, dass ich glaube, ich ersticke. (4) Das Paket muss vom Exekutivrat, in dem die IWF-Mitgliedsländer vertreten sind, noch genehmigt werden. (5) Geht der Rechner wieder online, schickt er das bearbeitete Paket zurück und holt sich ein neues. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    ganzes, verdächtiges, gesamte, dickes, umfangreiches, großes, Dieses, geschnürte, ganze, geschnürten, größeres, versiegeltes, verschnürtes, schweres, dieses, komplettes (Paket) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Paket) geschnürt, schnüren, enthält, verschnürt, Dienst, enthalten, ohne Absender, enthalte, aufschnürt, beinhaltet, Logistik GmbH, aufschnüren, aufzuschnüren, gebucht, umfaßt, zusammengeschnürt [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Rolle, Bund, Brief, Karte, Paket, Anweisung, Bündel, Stapel, Päckchen, Stoß, Postkarte, Überweisung, Telegramm, Packen, Ballen, Einschreiben, Drucksache, Rohrpost, Frachtgut, Luftpost, Nachnahme, Postsendung, Postpaket, Eilbrief, Zahlkarte, Wertbrief, Postgut, Warenprobe, Warensendung, Schnellpaket, Gütersendung, Phonopost, Mischsendung [Wortscahtz Leipzig]
    ربطة ، رزمة