1. die Marine (n.) [pl. Marinen]
    بَحْريَّة [ج. بحريات]
    اسم مؤنَّث منسوب إلى بَحْر

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    التِّرسانة البحريّة
    (1) [pfeil_schwarz_4.gif] W E B L O G : Fundsachen im Netz 26. November seeing the sea Eine Geschichte über die mongolische Marine. (2) Direkt gegenüber stehen drei Stühle, die für die Oberkommandierenden der Armee, der Luftwaffe und der Marine reserviert waren. (3) hat es Gorch Fock zu Beginn des letzten Jahrhunderts geschafft, das Budget für die Marine nicht nur vor Streichungen zu bewahren, sondern man hat das Budget sogar kräftig aufgestockt. (4) Schiffe, die schneller seien als die seiner Marine, würden in Spanien verkauft, nicht in Marokko. (5) Mit seinem "Seefahrt ist Not" hat Gorch Fock das Budget für die Marine nicht nur vor Streichungen bewahrt, man hat es kräftig aufgestockt. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    russischen, russische, französischen, Heer, französische, Luftwaffe, israelische, deutsche, italienische, südkoreanische, britischen, Fire, indonesische, kanadischen, südafrikanischen, argentinischen (Marine) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Marine) Corps, Tropenökologie, Conservation, Expeditionary, Fisheries, Admiral, Mammal, Laboratory, Umweltwissenschaften, Vizeadmiral, Drive, Prowler, Technological, Mammals, Fire, Sanctuary [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Heer, Luftwaffe, Marine, Flotte, Artillerie, Pioniere, Fallschirmjäger, Armada, Infanterie, Reiterei, Kavallerie, Seestreitkräfte, Handelsflotte, Seemacht, Waffengattung, Kriegsflotte, Panzertruppe, Seewesen, Gebirgstruppe, Truppengattung, Luftlandetruppe, Wehrmachtsteil [Wortscahtz Leipzig]