1. Die letzt
    أخير

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) "Sternheim, Sie sagten letzt von einer zu bekämpfenden Leidenschaft. -Ich kenne Sie; Ihr Herz kann keine unanständige, keine böse Leidenschaft nähren; es muß Liebe sein, was die Qual Ihrer Tage macht! (2) Als nun auf das letzt der Torment verging und alles Volk auf dem Schiff wieder zu Ruhen kam, fragten sie den Bayer, was er mit seiner Weis gemeint hätt. (3) Solcher Sag nahm jeglicher acht, und auf den gemeld'ten Tag eilten sie sich mit Krücken und lahmen Beinen, als keiner der letzt wollt sein. (4) "So sprach er zu jeglichem allein: "Denn der letzt muß die Ürten Zeche bezahlen." (5) Welch ein Lichtstrahl war dies gegen die Dunkelheit ihres kümmerlichen Unterkriechens in den letzt vergangenen Tagen und ihres armseligen Daseins im Dorfe Böckingen! [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    guter, z, de, Z, dei, III, dös, Euer, mein (letzt) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (letzt) do, Woch, n, Gebot, Wort, erzählten [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. [Wortscahtz Leipzig]
    نهائيّ ، ختاميّ ، انتهائيّ ، احتضار ، موت ، منيّة ، ردًى ، أفضل ، أحسن