1. das Jahrzehnt (n.) [pl. Jahrzehnte]
    عشر سنوات

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Um ein Jahrzehnt gealtert lag er da, resigniert, schweigend, verfallen. (2) Er war so klein, daß er mir kaum bis unter die Arme reichte, und dabei so hager und dünn, daß man hätte behaupten mögen, er habe ein volles Jahrzehnt zwischen den Löschpapierblättern eines Herbariums in fortwährender Pressung gelegen. (3) Es ist wahr, ich habe jedenfalls kein Jahrzehnt mehr zu leben und muß mich also endlich doch von dem Acker trennen, den ich bebaute; aber ich überlasse ihn meinem Sohne. (4) Damals zog Veit Stoß nach Krakau und blieb dort mehr als ein Jahrzehnt. (5) Zu Wien, im ersten Jahrzehnt der Regierung Maria Theresias. ______________ [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    einem, letzten, vergangenen, ein, diesem, nächsten, nächste, halben, halbes, knappes, zurückliegenden, ganzes, gutes, kommenden, verlorenes, kommende (Jahrzehnt) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Jahrzehnt) lang, später, dauern, andauernden, zuvor, hinweg, andauernde, zurückgeworfen werden, währenden, hinziehen, vergangen, währende, AIBA-Generalsekretär, Vollbeschäftigung, in Anspruch nehmen, in Bildern [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Jahrzehnt, Dezennium [Wortscahtz Leipzig]