1. Die wohl
    بخير

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Das Geheimnis des Erfolges, verriet Steve Pankhurst der BBC, sei wohl Neugier: Triebfeder vieler Suchen sei doch der Versuch, herauszubekommen, was aus diesem oder jenem Mitschüler beziehungsweise Mitschülerin geworden ist. (2) Allein 45.000 Schulen und Universitäten haben sich mit der Website vernetzt: Wer da in Sachen Ex-Klassenkameraden nicht fündig wird, ist wohl vor 1892 geboren. (3) Nicht nur wegen der vielen Verletzten im englischen Aufgebot hat Owen Hargreaves einen Stammplatz wohl sicher. (4) Nächstes Jahr in Riga wird man wohl den nächsten sympathischen (und vielfach gesponserten) Kraftakt dieser Art erleben. (5) Doch auch ohne den dominanten "Paten" Siegel muss wohl erst ein Umdenken erfolgen, bis Deutschland wieder einen echten Siegeskandidaten in den Wettbewerb schicken kann. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    Leb, Lebt, ja, Lebet, lebet, Sehr, es wird, wird's, sichtlich, leb, Ich weiß, merke, mochte, kannibalisch, Fahre, ich weiß (wohl) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (wohl) kaum, wissend, eher, gefühlt, bekannteste, auch nicht, berühmteste, fühlt, schwerlich, bekanntesten, berühmtesten, noch eine Weile, endgültig, am ehesten, bedeutendste, kaum jemand [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. gut, wohl, vielleicht, sicher, freilich, wahrscheinlich, selbstverständlich, frisch, gesund, lieb, fein, munter, edel, wohlauf, blühend, strotzend [Wortscahtz Leipzig]