1. der Wickel (n.) [pl. Wickel]
    لَفَّة [ج. لفات]

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Alternativen zum Heublumenkissen wären eine kalte Ganzkörperabreibung oder ein ebensolcher Wickel gewesen, nur etwas für ganz Abgehärtete (die davon schwärmen!). (2) Ein Bambino im Wickel? (3) Ludwig Semper verschob die Entscheidung von Woche zu Woche, und Asmus saß nun statt der halben Tage ganze Tage beim Tabak, richtete zu, machte "Wickel" und fing an, das Cigarrenmachen zu lernen. (4) "Wickel 's eahm ei! (5) Er zog eine Schnur hervor, an welcher ein kleiner, lederner Wickel hing. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    kalte, Kalte, Horst-Peter, Horst Peter, warme, Wolfram, Bäder, heiße, kalten (Wickel) [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Verband, Umschlag, Packung, Kolben, Traube, Kätzchen, Körbchen, Zapfen, Ähre, Wickel, Rispe, Dolde, Blütenstand, Kompresse, Fruchtstand, Geschein, Einpackung, Spirre [Wortscahtz Leipzig]
    ربطة ، رزمة