1. untersuchen (v.) {untersuchte ; untersucht}
    مَحَّصَ
    ف: ربا. متعد ؛ مَحَّصْتُ، أُمَحِّصُ، مَحِّصْ، مص. تَمْحِيصٌ
    Präsens: ich untersuche du untersuchst er, sie, es untersucht ; Präteritum: ich untersuchte ; Partizip II: untersucht ; Konjunktiv II: ich untersuchte ; Imperativ: untersuche / untersucht ; Hilfsverb: haben

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    محَص الفكرةَ في ذهنه
    (1) Brüssel - Die belgischen Ermittlungsbehörden untersuchen, ob ein Zusammenhang zwischen dem Terrornetzwerk al-Qaida und einem Diamantenraub auf dem Brüsseler Flughafen im Oktober 2000 besteht. (2) Die UNO-Emissäre waren so schnell am Ort, weil sie in der Region nahe der Grenze zu Uganda ohnehin die Massaker der letzten Monate untersuchen. (3) Statt die Foltervorwürfe zu untersuchen, hat Acebes angekündigt, gegen alle zu ermitteln, die diese Vorwürfe erheben. (4) Sein Vorschlag: Durchführung eines Treffens lateinamerikanischer Außenminister, die die möglichen Folgen eines Krieges gegen den Irak für die lateinamerikanischen Länder untersuchen sollen. (5) Immerhin hätten die Inspektoren wesentlich bessere Möglichkeiten, eventuell vorhandene Rüstungsprogramme zu untersuchen, als Geheimdienste. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    zu, genauer, gründlich, ärztlich, Labor, Forscher, um zu, psychiatrisch, wissenschaftlich, amtsärztlich, Wissenschaftler, näher, US-Bombenangriff, Ermittler, Geisteszustand, Vorfall (untersuchen) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (untersuchen) lassen, ob, inwieweit, Wissenschaftler, warum, Flugzeughangar, Spülgewohnheiten, Bio-Bomben, derzeit, inwiefern, welche, Handelspraktiken, Spätfolgen, US-Soldaten, soll, züchteten [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. untersuchen, ermitteln, analysieren, recherchieren, durchleuchten, sondieren, abhören, eruieren, abklopfen, durchforschen, zergliedern [Wortscahtz Leipzig]
    تعمّق ، تضلّع ، تبحّر ، أمعن ، تقصّى ، اختبر