1. der Schulkamerad (n.) [pl. Schulkameraden]
    زَميلٌ [ج. زملاء]
    (صِيغَةُ فَعيل)

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    زَميلٌ في العَمَلِ
    (1) Sein alter Schulkamerad Latif, der ihm schon immer sehr ähnlich sah, wird als Double ausgewählt, um Udais Leben zu schützen. (2) Und sein Schulkamerad Johannes Hofer, 19, ergänzt: "Weil einem da alle Wege offen stehen auf der höchsten Schiene." (3) Sie dachte darüber nach, warum denn ihr alter Schulkamerad gar nichts spannen wollte, und sie konnte bloß den einen Grund finden, daß sich schon eine andere einloschiert habe. (4) Lehmann aber, der Förster, Viktors Schulkamerad, klopfte ihm lachend auf die Schulter: "Viktor, Viktor, das war ein schlimmes Versehen!" (5) Und wie kam es doch, daß ihm in seinem Schmerz über den Alten plötzlich sein Schulkamerad Anton einfiel und der Tag, wo er zum letzten Male bei diesem verkehrt hatte? [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    alter, ehemaliger, früherer, mein, Ein, Sein, sein (Schulkamerad) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Schulkamerad) Saddam Husseins, Michael [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Mitschüler, Schulfreund, Klassenkamerad, Studienfreund, Schulkamerad [Wortscahtz Leipzig]
    صاحب ، صديق ، ترب ، خدن ، رفيق ، نديم ، أليف ، عشير