1. das Schreiben (n.) [pl. Schreiben]
    خِطَابٌ [ج. خِطَابَاتٌ]
    اسم

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    خِطَابٌ مسجَّل بعلم الوصول
    (1) Seit einer Blitzhochzeit in Las Vegas: Sie war 22, die Verwandten sollten nichts erfahren. 1997, kurz bevor sie mit dem Schreiben von "Sommerhaus, später" begann, haben sie sich getrennt. (2) An diesen Schreiben wird derzeit noch gefeilt. (3) Der Branchen-Informationsdienst "markt intern" dokumentierte Ende 2001 ein Schreiben von Harald Lenders an die Fachhändler. (4) Schreiben will Krug weiter, mit seiner Tochter Fanny plane er zudem eine Tournee als Jazzsänger. (5) Beim Schreiben fühlte er "Bringschuld" gegenüber Knastbrüdern. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    in dem, Lesen, entsprechendes, beim, Kreatives, veröffentlichten, internen, anonymen, anonymes, kreatives, Szenisches, vorliegenden, Rechnen, anonyme, fünfseitigen, unterzeichneten (Schreiben) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Schreiben) an die, an den, an das, Rechnen, Lesen, beigebracht, Tertio, von Büchern, Ordinatio, beizubringen, beschlüssen, eingegangen, lernen, verfaßt, beibrachte, Zeichnen [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. [Wortscahtz Leipzig]