1. die Ewigkeit (n.) [pl. Ewigkeiten]
    أَبَد
    اسم

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    رحل إلى الأَبَد |لا أفعل ذلك أَبَد الآباد
    (1) Was die Ewigkeit von beiden? (2) Die paar Minuten, bis der Wagen aus der Post herbeigeschafft wurde, erschienen ihm eine Ewigkeit. (3) Es waren vielleicht nur wenige Sekunden, aber sie dünkten mich eine Ewigkeit - eine Ewigkeit von Furcht und Hoffnung. (4) Seit sie Fährdorf verlassen hatten, waren wenige Minuten verflossen, doch dünkten sie Oswald eine Ewigkeit. (5) Eine Ewigkeit! [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    alle, halbe, bis in, halben, ganze, eine, kleinen, gestaltlosen, Eternity, scheinbaren, zeitloser, gefaltete, zeitlosen, zeitlose, endlichen, qualvolle (Ewigkeit) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Ewigkeit) her, Amen, gebaut, amen, zurückzuliegen, fortdauren, fortzutönen, fortdauern, gedacht, geschaffen, abberufen, festzuschreiben, gedauert, konservieren, festgehalten, festgeschrieben [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Himmel, All, Ewigkeit, Universum, Jenseits, Kosmos, Unsterblichkeit, Unendlichkeit, Zeitlosigkeit, Endlosigkeit, Unvergänglichkeit, Unveränderlichkeit, Äon, Unwandelbarkeit [Wortscahtz Leipzig]
    أدام ، خلّد ، سرمد ، دّهر ، دّيمُومة