1. ekelhaft (adj.) [ekelhafter ; am ekelhaftesten ]
    دَميمٌ
    (صيغَةُ فَعيل)
    ekelhafter ; am ekelhaftesten

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    دَميمُ الخِلْقَةِ
    (1) Es war ekelhaft, reines Las Vegas, aber so ist das mit der realen Gegenwart des Göttlichen. (2) -"Das Hauptproblem ist: Es sieht ekelhaft aus. (3) Die waren total ekelhaft für mich. (4) Es ist ekelhaft, daß solche Verhetzung erlaubt ist." (5) Monatelang schimmelnde Tomaten sehen eben ekelhaft aus. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    einfach, Einfach, ziemlich, geradezu, so, ja, wirklich, arm, Vorgang (ekelhaft) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (ekelhaft) pervertiert, schmeckenden, windig, empfundenen, finden, süße [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. schrecklich, übel, gemein, unerträglich, unangenehm, entsetzlich, unbeliebt, verwerflich, wüst, abschreckend, verhaßt, abstoßend, gräßlich, widerlich, schändlich, abscheulich, grauenhaft, scheußlich, ekelhaft, unsympathisch, widerwärtig, eklig, fies, unappetitlich, niederträchtig, schauderhaft, greulich, schmierig, unausstehlich, ruchlos, widrig, degoutant, unliebsam, unleidlich, verabscheuungswürdig, ekelerregend, schleimig, ekel, verabscheuenswert, uebel, antipathisch, abominabel [Wortscahtz Leipzig]
    قبيح ، بشع ، شنيعٌ ، مُشوّهٌ ، قمئ