1. demonstrativ (adj.) [demonstrativer ; am demonstrativsten ]
    مُبَرِّز
    demonstrativer ; am demonstrativsten [ demonstrativer ; demonstrative ; demonstratives ]

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Nach diesem Muster agieren die Berliner Helden des demonstrativ genossenen Elends. (2) Der so redet und demonstrativ auf seine Hosentaschen klopft, ist nicht irgendein Wahlredner. (3) Wann immer Fischer im Plenum redete, verließ er demonstrativ den Saal. (4) Wenn der Straßenbahnfahrer Kuppisch, Michas Vater, demonstrativ die gleichgeschaltete Berliner Zeitung liest, weil ihm das ND nicht ins Haus kommt, dann liegt in dieser nutzlosen Verweigerung die ganze Würde des kleinen Mannes. (5) Gerhard Schröder, der jetzt demonstrativ Brandts Grab in Berlin besuchte, hat sich bislang in diversen Anfangsversuchen verheddert. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    Geradezu, geradezu, Krasnodar, nach außen, verließen, Kim Dae Jung, ortet, Alma-Ata, allzu, flanieren, stärkte, Sabri, blätterte, US-Präsident George W. Bush, mehrmals, verließ (demonstrativ) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (demonstrativ) hinter, zur Schau, fern, auf die Seite, ferngeblieben, gelassen, an die Seite, desinteressiert, zur Schau stellen, fernbleiben, Gelassenheit, fernblieben, abzureisen, Beifall, auf Distanz, fernblieb [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. deutlich, betont, bewußt, ausdrücklich, interessant, bewusst, verständlich, lebendig, gewollt, beabsichtigt, demonstrativ, absichtlich, anschaulich, vorsätzlich, plastisch, wissentlich, geflissentlich, wohlweislich, sprechend, bildlich, sinnfällig, absichtsvoll, bildhaft, einprägsam, willentlich, ausdrucksvoll, wirklichkeitsnah, illustrativ, vorbedacht, beweisend, darlegend, veranschaulichend, ausdruecklich, eidetisch [Wortscahtz Leipzig]
    سابق ، باذّ ، مُجلٍّ ، مُتفوّق