1. der Bund (n.) [pl. Bünde]
    حِلْفٌ [ج. أحلاف]
    مص. حَلَفَ

Beispiele

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    أُقِيمَ حِلْفٌ عَسْكَرِيٌّ بَيْنَ البَلَدَيْنِ
    (1) Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) forderte, im Wahlprogramm jede Form der Zusammenarbeit mit der PDS im Bund auszuschließen. (2) Die Einrichtung von 10.000 Ganztagschulen will der Bund für einen Zeitraum von vier Jahren jeweils mit einer Milliarde Euro finanzieren. (3) Für die Einrichtung von 10.000 Ganztagsschulen will der Bund für einen Zeitraum von vier Jahren jeweils eine Milliarde Euro bereitstellen. (4) Die regierende konservative Bund Junger Demokraten (FIDESZ) unter Viktor Orban konnten in der Stichwahl am Sonntag den Trend zwar zu einem gewissen Grad umkehren. (5) "Seit etwa zehn Jahren gibt es da eine ganz dramatische Entwicklung", sagt Montgomery, der außerdem Chef der Hamburger Ärztekammer und der Klinikärztegewerkschaft "Marburger Bund" ist. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    vom, Marburger, Türkische, zwischen, Türkischen, an den, Türkischer, Kommunistischen, Schmalkaldischen, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Samariter, Internationalen, Nürnberger, Kommunistische, Bund für Umwelt und Naturschutz, Auslober (Bund) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Bund) Ländern, v, Länder, freier Bürger, Future, Deutscher, Demokratischer, Frank Ulrich Montgomery, senkt, zahlt, finanziert, finanzierte, abgeführt, abführen, DFB, fürs [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Partei, Gesellschaft, Familie, Gruppe, Mannschaft, Union, Koalition, Team, Verein, Staat, Bund, Kreis, Runde, Organisation, Verband, Fusion, Allianz, Verbindung, Fraktion, Ehe, Nation, Vereinigung, Liga, Gemeinschaft, Club, Partie, Integration, Bündnis, Klub, Truppe, Gremium, Hochzeit, Kombination, Bande, Zusammenschluß, Block, Stamm, Strauß, Konsortium, Bundesstaat, Schar, Föderation, Crew, Komplex, Heirat, Herde, Zunft, Pakt, Bündel, Genossenschaft [Wortscahtz Leipzig]
    يمين ، قسم ، أليّة ، اتّحاد ، اتّفاق