1. der Aal (n.) [pl. Aale]
    ثعبان الماء

Bemerkungen
  1. Beispielsätze
    (1) Knapp 400 Kilo Aal, dazu noch Karpfen und Forelle, orderten sie. (2) Liegt doch der Einkaufspreis bei rund 20 Mark. Im Verkauf kostet Aal um die 40 Mark. Die beiden Männer griffen zu. (3) Acht Mark für das Kilo lebenden Aal zahlten Rentner Karl-Heinz Ka. (66) und der Gaststättenbesitzer Ambros Kr. (63). (4) Der Aal war gut, das Geschäft jedoch faul. (5) Außer durch ihre gewaltige Größe sind Conger von unserem heimischen Aal für Laien kaum zu unterscheiden. [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens davor
    geräucherten, Zander, geräuchertem, geräucherter, Hecht, gebratenem, Truthahn, Karpfen, Portion, fetten, Forelle, Spreewälder, Kilogramm, Jutta, köstlichen, gebratenen (Aal) [Wortscahtz Leipzig]
    Meistens danach
    (Aal) grün, Zander, Hecht, Barsch, Lachs, Moussambani, Makrele, Jutta, Hering, satt [Wortscahtz Leipzig]

Synonyme
  1. Fisch, Sei, Anke, Bars, Butt, Blei, Lachs, Hai, Zander, Wal, Hecht, Hummer, Karpfen, Hering, Scholle, Hausen, Auster, Aal, Krabbe, Delphin, Kabeljau, Forelle, Dorsch, Wels, Robbe, Thunfisch, Salm, Plankton, Goldfisch, Stör, Krake, Seehund, Beluga, Heilbutt, Seezunge, Steinbutt, Barsch, Schlei, Flunder, Barbe, Rochen, Tümmler, Seepferdchen, Qualle, Seebär, Makrele, Koralle, Edelfisch, Seeigel, Seal [Wortscahtz Leipzig]