+2 votes
Ist es richtig zu sagen? "Er gab ein unverständiges Gemurmel von sich." Danke im Voraus!
in Grammatik by (3.2k points)

1 Answer

+4 votes
Best answer
Der Satz ist offensichtlich falsch.Warum? Wenn "er" in nicht älter als anderthalb Jahre ist, dann ist der Ausdruck keine Beleidigung. "Unverständig" heißt nämlich "ohne Verstand" oder, wie bei einem Kleinkind, "ohne ausgebildeten Verstand": "Er war unverständig wie ein Kind.".

Murmelt ein Erwachsener undeutlich, dann ist damit "unverständlich" gemeint – was so viel heißt wie "nicht deutlich zu verstehen" oder auch "nicht zu begreifen". Stattdessen konnte man folgendes schreiben:

Es ist mir unverständlich, wie sich jemand so unverständig benehmen kann.

Ich hoffe, dir eine richtige Antwort gegeben zu haben.

Viel Glück!!
by (25.3k points)
selected by
Verblüffend wie Sie die Dinge erklären!!!!!! Es ist eine richtige Antwort.
Danke vielmals!
1,703 questions
1,875 answers
310 comments
24,015 users